Unsere News

Feldforschungsbesuch in Basel

Elf Fachpersonen aus der Quartiersarbeit und Stadtentwicklung sowie engagierte Bewohnerinnen und Bewohner aus Strassburg, Kehl und Freiburg im Breisgau besuchten am Mittwoch, 6. Juni 2018 die Quartiere Klybeck und Kleinhüningen. Gestartet wurde mit einer Vorstellung des Stadtteilsekretariats Kleinbasel und einem Treffen mit dem Redaktionsteam der Quartierszeitung Mozaik. Bei einem anschliessenden Spaziergang durch das Klybeckquartier und einem gemeinsamen Mittagessen im Café Gemeinsam (ein Projekt zur Integrationshilfe für Flüchtlingsfrauen) wurde das Projekt Schirm Scharm sowie die Mobile Quartierarbeit Klybeck vorgestellt. Den Abschluss bildete der Besuch der Zwischennutzung am Klybeckquai.

Ein grosses Dankeschön geht an das Stadtteilsekretariat Kleinbasel, die Kantons- und Stadtentwicklung im Präsidialdepartement wie auch an die lokalen Akteurinnen und Akteure der Quartiere Klybeck und Kleinhüningen, die dafür gesorgt haben, dass auch die vierte grenzüberschreitende Felderkundung im Rahmen von MARGE ein voller Erfolg war.

 

Partagez l'article sur